Wer kennt das nicht – ihr genießt den Freilauf mit eurem Hund und plötzlich taucht ein Radfahrer (Reh, Mähdrescher etc.) auf, und ihr müsst euren Hund dort wo er gerade ist stoppen.
In vier Terminen unterstützen wir euch bei der Erarbeitung eines Stopp-/„Notbremse“-Signals für euren Hund.

Beginnend mit verbindlichen Kommandos aus der Bewegung, über körpersprachliches Bremsen,
verfeinert ihr diese Verbindlichkeit unter diverser Ablenkung.

Wer kann teilnehmen:
Hund-Mensch Teams die bereits im Vorfeld Kurse bei uns besucht haben, und/oder mindestens eine Einzelberatung genutzt haben.

Infos:
4 Termine à 60 Minuten, jeweils donnerstags von 17:00 – 18:00 Uhr
Kosten pro Mensch-Hund-Team: 100 Euro (bitte am Ende des ersten Termins vor Ort begleichen)
erster Termin: Donnerstag, 02.03.2023, 17:00 – 18:00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 4 Mensch-Hund-Teams

Wichtige Info VOR der Anmeldung:
Eventuell verpasste Termine werden nicht anderweitig ersetzt oder wiederholt.

Bei Fragen zu diesem Workshop, melde Dich bitte vor Anmeldung bei uns.

Wir freuen uns auf euch und eure Vierbeiner.

Zeit:
2. März 2023
17:00 - 18:00

Ort:
Hundezentrum Pro Canem
Breiter Steig 25
90768 Fürth / Burgfarrnbach

Zu Kalender hinzufügen
iCal
Google

Buchung

Tickets

€100,00

Anmeldungsinformationen